Mitgliedschaft Clubhaus Atmosphäre Termine Aktuelles Geschichte rebound

 

"project rebound"- weil es uns am Herzen liegt!

           

          2009, Niedecken in Norduganda                                                        2010, Niedecken in einem Flüchtlingslager im Ostkongo


Seit unserer Geburtstagsfeier am 29. Juni 2013 unterstützen wir eine Hilfsaktion, die vor einigen Jahren von Wolfgang Niedecken ins Leben gerufen wurde und schon viel bewegt hat: Das "project rebound" - ein Projekt der Organisation      "world vision" . Aktuell unterstützt "project rebound" ehemalige Kindersoldaten und zwangsprostituierte Mädchen im Ostkongo dabei, den Weg in ein menschenwürdiges Leben zu finden.

 

              

         Kindersoldatin aus dem Ostkongo                                                 2013, Näherinnen im project rebound / Ostkongo, Stadt Beni


Uns hat die Situation dieser Kinder und Jugendlichen sehr berührt und die Arbeit des Projektes gleichzeitig sehr beeindruckt. Deshalb sind wir überzeugt, dass sich ein Engagement hier wirklich lohnt.

 

Fakt ist: Je mehr wir sind, desto mehr können wir tun, desto besser können wir helfen. Deshalb brauchen wir EUCH!

 

Unser Ziel ist, mit Hilfe von Freunden, Bekannten und Interessierten die Arbeit von "project rebound" durch Projektpatenschaften zu unterstützen. Eure Spenden sind deshalb nicht nur herzlich willkommen, sondern dringend notwendig. Egal, wie viel es ist. Egal, ob im Rahmen von Geburtstagsfeiern und Clubparties, in Form von regelmäßigen Spenden Einzelner, oder als Spenden ganzer Mannschaften. Jeder Weg ist richtig, jeder Euro zählt.

 

          

          Kindersoldat aus der DR Kongo                                                   2013, Rebound Schützlinge bei der Ausbildung zum Schreiner


Natürlich halten wir Euch regelmäßíg über die Entwicklungen der einzelnen Projektpatenschaften auf dem Laufenden. Selbstverständlich können zum Jahresende Spendenquittungen ausgestellt werden. Und garantiert kommt Euer Geld zu 100% da an, wo es dringend gebraucht wird: Im "project rebound".

 

Spendenkonto:

Empfänger: World Vision

Postbank Frankfurt

BLZ: 500 100 60

Konto: 66601

Verwendungszweck: Rebound Tennisclub Buchholz                               

Aktionscode: 402758


Bei Fragen und Anregungen sprecht uns bitte einfach an.

Im Namen des Projektes sagen wir schon heute: Vielen Dank                           

 

 

Oliver Buchholz   Jürgen Schnadt   Karsten Lange